Achtung: Hinweise für Kaufinteressierte unter den Anzeigen!


Bist Du auf der Suche nach einem Jack Russell Welpen, Jack Russell Mix, Jack Russell Deckrüden oder möchtest Du einem Jack Russell In Not helfen? Hier gibt es Jack Russell Anzeigen.
16.09.2020

Scooby 2 j . Braucht ein liebevolles heim

Scooby , 2 j und 6 kg...ein kleiner lustiger junge mit character..sozial mit anderen hunden...bei männern erst ängstlich...... und kritisch...braucht…
Preis: 190 € Aufrufe: 171
16.09.2020
21.07.2020

fröhlicher aktiver EDDY (nur 8 kg)

Eddy ist ein lebhafter und fröhlicher kleiner kastrierter Rüde. Er freut sich so sehr über menschliche Zuwendung, dass er manchmal…
Preis: 370 € Aufrufe: 252
21.07.2020
26.08.2017

Eine Chance für EMIL!

Der verzweifelte Emil wurde von einem anderen Tierschutzverein aus einem polnischen Tierheim gerettet, konnte ihn dann aber doch nicht übernehmen.…
Preis: 150 € Aufrufe: 27913
26.08.2017

Achtung: Hinweise für Kaufinteressierte

  • Abholung: Hole den Welpen/Hund immer persönlich ab. Kaufe keinen Hund, der geliefert oder eingeflogen werden soll. Ausnahme: Hunde aus dem Auslandtierschutz. Hier gibt es vorab allerdings eine persönliche Platzkontrolle durch den Verein und der Hund wird später von der Organisation übergeben.
  • Bezahlung: Zahle bei Abholung. Leiste eine Anzahlung nur, wenn Du einen Kaufvertrag bei einem seriösen Züchter unterschrieben hast. Überweise niemals Geld, ohne den Welpen/Hund vorher gesehen zu haben.
  • Ansehen: Wie sind die Hunde untergebracht? Gibt es Welpenkiste, Freilauf, Familienanschluss?
  • Papiere: Stammbaum vorhanden? Gibt es einen EU-Heimtierausweis oder ein Impfbuch? Auf Echtheit prüfen!
  • Muttertier: Hat die Hündin ein (dem Alter der Welpen entsprechendes) Gesäuge? Wie verhält sich das Muttertier?
  • Gesundheit: Wirkt der Welpe gesund? Wurden die Hunde nachweislich geimpft, gechipt sowie entwurmt? Sind die Unterlagen von einem deutschen Tierarzt?
  • Züchter: Steht er Dir Rede und Antwort? Berät er auch nach dem Kauf noch? Möchte er über seinen Welpen auf dem Laufenden gehalten werden? Stellt er Dir ebenfalls Fragen?
  • Kaufvertrag: Seriöse Züchter und Tierschutzvereine geben ihre Schützlinge immer mit Kaufvertrag bzw. Schutzvertrag ab.
  • Es muss nicht immer ein Welpe sein: Gibt auch Hunden aus dem Tierschutz eine Chance.